Helveticare AG – Kompetenz und Leidenschaft für Rohstoffe

Mehr zum Unternehmen
Facts & Figures

Als Unternehmen liegt unsere Kernkompetenz in der Entwicklung neuer Produkte aus pflanzlichen Rohstoffen. Anbau und Verarbeitung erfolgen in Lohnarbeit mit langjährigen Partnern weltweit. Dabei ist es für uns stets wichtig Fairness und Partnerschaft im Fokus aller Geschäftsbeziehungen zu sehen.

NUTZFLÄCHE

ca. 850.000 qm

KOMPETENZEN

  • Produktentwicklung
  • Anbau
  • Verarbeitung

UNTERNEHMENSSITZ

Zürich

GRÜNDUNG

2019

VERTEILUNG

  • Gräser & Farne
  • Tee
  • Kakteen
  • Blüten
  • Pollen

MITARBEITER

5

Die Vision der Helveticare AG ist es, ein neues Gleichgewicht zwischen ökologischer und ökonomischer Landwirtschaft, der Erfüllung höchster Qualtätsanspüche und dem Respekt vor nachhaltigen Werten zu schaffen.

Urban und Rural

In beiden Welten zu Hause.

Die Helveticare AG deckt alle Phasen des Lebenszyklus pflanzlicher Rohstoffe ab. Vom Anbau und Ernte bis hin zur Produktentwicklung und Verarbeitung liegen alle Tätigkeiten im Rahmen unserer Verantwortung. Dabei ist es unser Anspruch die Qualität der Rohstoffe hoch zu halten, um unseren Partnern und Kunden gerecht zu werden.

Seit 2019 stellen wir uns mit dem Schwerpunkt Produktentwicklung im Bereich Schnitttechik und ökologisch verantwortlicher Landwirtschaft erfolgreich den sich stets ändernden Markt- und Umweltbedingungen und wachsen dabei stetig.

Durch die Kompetenz und Leidenschaft unserer Mitarbeiter ist der Aufbau einer nachhaltigen und zukunftsgerichteten Strategie erst möglich. Die Einbindung der Mitarbeiter sichert die Stabilität des Unternehmens. Darüber hinaus stellt unser Motto „Kompetenz und Leidenschaft für Rohstoffe“ die Basis unseren Handelns dar.

Kompetenzen

Die Helveticare AG konzentriert ihr Wirken auf den Anbau und Ernte, die Produktentwickling und die Verarbeitung von pflanzlichen Rohstoffen aus ökologischem Anbau. Die Gesellschaft vereint mit über 50 Partnern weltweit und unserem Team in Zürich exzellente Kompetenzen auch für individuelle Kundenprojekte im Bereicht Produktinnovation. Sie wollen etwas neuartiges – wir schaffen es.

Anbau und Ernte

Anbau

Die Philosophie der Helveticare AG ist es, unseren Produkten schon beim Anbau etwas Besonderes mitzugeben. Nur eine verantwortliche Landwirtschaft, die auch zukunftsfähig ist, kann nachhaltig Werte schaffen. Nur dann kann die Zufriedenheit unserer Kunden sowie unserer Mitarbeiter und Partner gesichert werden.

 

Ernte

Wir tätigen ständige Neuinvestitionen und unterstützen unsere Partner im Aufbau entwicklungsfähiger Technologie, mit dem Ziel unser Portfolio zu erweitern.

 

Regionalität

Regionale Spezialisierung verleiht Sicherheit bei der Bewertung eines Produktes hinsichtlich Chancen und Risiken. Die Helveticare AG verfügt über ein belastbares und stabiles Netzwerk innerhalb der Branche.

Produktentwicklung

Unter Produktentwicklung verstehen wir Gesamtheit der Tätigkeiten zur Lösung der Kundenanforderungen, die zu einem vermarktbaren Produkt führen. Egal, ob es “nur” eine neue Teemischung oder Schnittgrad handelt oder eine Produktinnovation gefordert wird – nehmen wir alle Herausforderungen mit Herzblut an.

Verarbeitung

Die Helveticare AG bezieht am liebsten ganze Ware aus allen Teilen dieser Welt, ist das Schneiden pflanzlicher Produkte ein uns tagtäglich begleitender Arbeitsgang. Blätter und Blüten, Beeren und Wurzeln, Hölzer, Rinden und Kräuter werden in mehreren Aufbereitungsschritten fachmännisch zerkleinert.

Kultur und Förderung

Die Entwicklung der Kulturlandschaft innerhalb unseres Partnernetzwerkes liegt uns am Herzen. Aus diesem Grund unterstützen wir Institutionen, Kulturschmieden und Künstler und eröffnen freie Räume in schwierigen Gebieten. Durch temporären Kunstinstallationen sowie Veranstaltungen in Zürich drücken wir unsere Bewunderung und Freude für die Entwicklung unserer Partnerregion aus.

Tempelanlagen von Angkor

Kernstück der kambodschanischen Kultur- und Denkmalpflege stellen die Tempelanlagen von Angkor dar, die zugleich auch touristischer Hauptanziehungspunkt und „kulturell-historisches Aushängeschild“ Kambodschas sind. Helveticare unterstützt die Konservierungsarbeiten an den Tempelanlagen im Rahmen seines Kulturerhaltprogrammes.